Aufrufe
vor 3 Monaten

Jaguar Magazin #08

  • Text
  • Ahmed
  • Erfahren
  • Materialien
  • Geld
  • Musik
  • Mestre
  • Kunst
  • Menschen
  • Galway
  • Capoeira
  • Jaguar
In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

TIMOTHY O’GRADY Tim

TIMOTHY O’GRADY Tim stammt zwar aus Chicago, hat aber den Großteil seines Lebens in Irland, Großbritannien, Spanien und Polen verbracht. Er hat bislang drei Romane und vier Sachbücher veröffentlicht. Motherland gewann 1989 den David Higham Prize for Fiction für den besten Debütroman. Sein neuestes Buch trägt den Titel Children of Las Vegas. DER VOLL ELEKTRISCHE JAGUAR I-PACE EIN JAGUAR, DER ELEKTRISIERT. WILL GOMPERTZ Will ist Kunstredakteur bei der BBC. Über die letzten zehn Jahre hat er Künstler, Schauspieler, Schriftsteller, Musiker und Regisseure interviewt sowie mehrere Dokumentarfilme produziert und präsentiert. Zudem ist er als Radiomoderator aktiv. Bevor er zur BBC kam, war er Direktor der Tate Gallery. DIE GESICHTER hinter dieser Ausgabe JAMES DAY Als Portrait- und Stilllebenfotograf pendelt James zwischen London und New York und schießt regelmäßig Editorials für die New York Times, den New Yorker, GQ, Vanity Fair und Wired. Zu seinen Werbekunden zählen British Airways, Sony und Heineken. MARK DIACONO Als früherer Leiter des „Garden Teams“ der Kochschule Hugh Fearnley- Whittingstall’s River Cottage verbringt Mark auch heute noch den Großteil seiner Zeit damit, über Essen zu reden und natürlich auch darüber zu schreiben. Sein neuestes Buch Sour erhielt von der Sunday Times die Auszeichnung „Food Book of the Year 2019“. Editor Derek Harbinson Managing Editor Sachin Rao Deputy Editor Marisa Cannon Group Copy Editor Bryony Coleman Creative Director Kris Short Picture Editor Rebecca Naylor Account Managers Adrianna Juraszek, Hannah McDonald 4 / Jaguar Magazine JENNI DOGGETT Die Art-Direktorin, Produzentin und Journalistin Jenni Doggett hat für Publikationen wie The Sunday Times Travel, Boat International, Red Bull’s Red Bulletin und das vierteljährlich erscheinende Frauenmagazin „Libertine“ geschrieben und für Agenturen, Unternehmen und Marken wie L’Oréal, Kering, VCCP und Songlines Content produziert. Business & Strategy Director Ann Hartland Production Controller John Morecraft Production Director Vanessa Salter Consultant Director Kerry Smith Advertising Director Alisa Stamenkovic Cedar Communications Ltd. CEO Clare Broadbent Business Development Director Christina da Silva Chief Creative Officer Stuart Purcell Content Director Gina Roughan Innovation Director Rebekah Billingsley Commercial Director Justine Daly ANDREW DICKENS Als preisgekrönter freiberuflicher Journalist veröffentlicht Andrew Artikel über Kultur, Reisen, Gesundheit und Gesellschaft in Publikationen wie Empire, The Guardian und The Telegraph. Er hat Hunderte der größten Namen in der Unterhaltungsbranche interviewt, so etwa Al Pacino, Paul McCartney und David Beckham. In seiner Freizeit läuft er, geht mit seinem Hund spazieren und schreibt garantiert nicht an seinem nächsten Buch. Finance Director Jane Moffett Compliance Director Karen Huxley Jaguar Global Direct Communications Manager Anne-Sophie Boettcher Cedar Communications Limited 85 Strand, London WC2R 0DW Tel.: +44 (0)20 7550 8000 cedarcom.co.uk Das Jaguar Magazine erscheint halbjährlich und wird herausgegeben von Cedar Communications Limited, 85 Strand, London WC2R 0DW im Auftrag von Jaguar, Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF. © 2020 Cedar Communications Limited. Cedar arbeitet nach den höchsten Standards journalistischer Integrität. Redaktionelles Material und geäußerte Meinungen geben nicht unbedingt die Ansichten des Verlags oder von Jaguar wieder. Der Verlag und Jaguar sind nicht für die Werbeinhalte verantwortlich. Die Inhalte des Jaguar Magazines werden sorgfältig zusammengestellt. Die angegebenen Spezifikationen, Funktionen und Ausstattungen können sich jedoch ändern und je nach Land abweichen. Für Film- und Fotoaufnahmen an nicht öffentlich zugänglichen Orten wurden alle erforderlichen Genehmigungen eingeholt. Die Informationen waren zum Zeitpunkt der Drucklegung korrekt. Weitere Fahrzeuginformationen erhalten Sie von Ihrem autorisierten Jaguar Partner. Bitte fahren Sie verantwortungsbewusst. Unaufgefordert eingesandte Manuskripte, Fotografien oder Illustrationen werden nicht akzeptiert. Das Material in dieser Publikation darf in keiner Form ohne Genehmigung reproduziert werden. FOTOS: TIM WHITBY/STRINGER; RAMA KNIGHT; WILSON HENNESSY; WILL BREMRIDGE Der Jaguar I-PACE. Der erste voll elektrische Performance-SUV von Jaguar. 470 km Reichweite.* Wegweisende Konstruktion mit vorverlegter Kabine. Intelligentes Interieurdesign. Und unter der Haube: 400 PS, die das Fahrzeug in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen, und das vollkommen emissionsfrei. Nicht alle Fahrzeuge folgen demselben Muster. Erfahren Sie mehr auf jaguar.com *EV-Reichweite: bis zu 470 km gemäß WLTP. Kraftstoffverbrauch: – CO2 -Emissionen: 0 (g/km). Stromverbrauch des Jaguar I PACE: 23 kWh/100 km (NEFZ); 25,2-22,0 kWh/100km (WLTP); Die Reichweitenangabe von Elektrofahrzeugen wird anhand eines Produktionsfahrzeugs auf einer standardisierten Strecke ermittelt. Die tatsächliche Reichweite hängt vom Zustand des Fahrzeugs sowie der Batterie, von der Route bzw. den äußeren Bedingungen, dem Fahrstil, der Beladung, dem Radstand und dem optionalen Zubehör ab. Die Werte wurden in offiziellen Herstellertests nach Maßgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Nur zu Vergleichszwecken. Die genauen Zahlen für Ihren Markt erfahren Sie bei Ihrem Händler. Beim abgebildeten Modell handelt es sich um eine europäische Spezifikation in optionaler Metallic- Lackierung mit optionalen Felgen im Style 5069. Einzelheiten zu den in Ihrem Markt angebotenen Modellen und deren Verfügbarkeit erhalten Sie bei Ihrem Jaguar Partner. Alle Fahrzeugsysteme sollten nur dann vom Fahrer genutzt werden, wenn sie die Sicherheit des Verkehrs nicht beeinträchtigen. Der Fahrer muss jederzeit die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug haben.

 

JAGUAR MAGAZINE

 

Das Jaguar Magazin feiert die Kreativität in all seinen Facetten mit exklusiven Beiträgen für mehr Inspiration – von traumhaften Designs bis hin zu modernster Technologie.

In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2020

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207