Aufrufe
vor 11 Monaten

JAGUAR MAGAZINE #07

  • Text
  • Villanelle
  • Portland
  • Wang
  • Magazin
  • Jaguar
David Gandy und sein XK120 verzaubern Londons Kreativviertel | Wie Nächstenliebe anstelle von Krieg die Kreativität in Konfliktgebieten kanalisiert | Innenarchitektin Joyce Wang berichtet über die neuesten Luxus-Trends | Das erfolgreichste Jahr von Panasonic Jaguar Racing in der Formel E | Lernen Sie Jaguars neuen Designdirektor Julian Thomson kennen

Die Revolution besteht

Die Revolution besteht darin, zu verstehen, wie man einen Code schreiben kann, der selbstständig lernt. Ein Code, der „gelernt“ hat, wie man Tic-Tac-Toe spielt, wurde schon in den 1960ern von Donald Michie geschrieben. Aber das wahre Potenzial des maschinellen Lernens wurde erst kürzlich wirklich erfasst. Was sich geändert hat, ist, dass es inzwischen eine digitale Umgebung gibt, in der der Code sich ausprobieren und lernen kann. So hat die hohe Anzahl von digitalen Bildern, die online hochgeladen wurden, dabei geholfen, eine Software zu entwickeln, die das Bild eines Hundes von dem einer Katze unterscheiden kann. Das war mit dem alten Coding- Ansatz nicht möglich. Wenn der Code lernt, sich verändert, entwickelt und mutiert, dann könnte er auch kreativ sein. Schließlich JM[\MP\ LQM ,MÅVQ\QWV ^WV 3ZMI\Q^Q\q\ LIZQV M\_I[ 6M]M[ mJMZZI[KPMVLM[ ]VL ?MZ\^WTTM[ b] MZ[KPIMV ,MZ >WV oben-nach-unten-Ansatz hat den Überraschungsfaktor begrenzt. Wenn der Code allerdings mutiert, dann bleibt :I]ULINZ-\_I[6M]M[JMLM]\M\ITTMZLQVO[VQKP\ unbedingt Wertigkeit. Werte sind kulturell, historisch ]VLXMZ[VTQKPLMÅVQMZKPSIVVMQV/MLQKP\[KPZMQJMV das mir selbst viel bedeutet, aber nicht unbedingt wertvoll für die gesamte Menschheit ist. Hier wird das maschinelle Lernen zum entscheidenden Faktor: Wenn wir den Computer mit Daten füttern, die ihn anweisen, Dinge zu tun, denen wir einen Wert beimessen, dann kann er auch die wichtigsten Eigenschaften innerhalb der Daten erkennen, die es ihm in Folge erlauben, etwas zu MV\_QKSMTVLI[_QZIT[_MZ\^WTTQLMV\QÅbQMZMV Die seltenste Form der Kreativität tritt dann auf, wenn sich etwas aus dem Nichts entwickelt Ein Team von Microsoft und der Technischen Universität von Delft hat einen Algorithmus entwickelt, ]U /MUqTLM ^WV :MUJZIVL\ b] IVITa[QMZMV ]VL zu erfahren, was genau einen Rembrandt zu etwas so Besonderem macht. Das Programm war nicht nur in der Lage, diesen Lernprozess zu verwenden, um einen Rembrandt zu erkennen, sondern hat sogar ein neues /MUqTLM MZ[KPIMV LI[ WPVM ?MQ\MZM[ ^WV MQVMU ;KPTMZ von Rembrandt oder sogar dem Meister selbst hätte gemalt worden sein können. Wir wollen allerdings nicht eine Kopie, also noch mehr ^WV LMU[MTJMV ?QZ ITTM [\ZMJMV VIKP 1VVW^I\QWV >QMTM Menschen glauben, dass dies innerhalb eines Codes nicht möglich ist. Wenn eine Maschine innerhalb der *M[KPZqVS]VOMV MQVM[ ;a[\MU[ IZJMQ\MV U][[ LI[ _QZ verstehen, wie könnte sie dann darüber hinausgehen und uns etwas zeigen, das uns völlig neu ist? Die Kognitionswissenschaftlerin Margaret Boden hat drei unterschiedliche Arten von Kreativität bestimmt. Die erste ist die untersuchende Kreativität, bei der jemand LQM ;XQMTZMOMTV IT[ /Z]VLTIOM VQUU\ ]U [QM LIVV 60 / Jaguar Magazin

Technik auszureizen. Das ist etwas, das einem Computer heute ohne Weiteres gelingen wird. Dann gibt es da noch die kombinatorische Kreativität. Hierbei versucht jemand, M\_I[ 6M]M[ b] [KPINNMV QVLMU MZ b_MQ ^WZPMZ unzusammenhängende Welten miteinander vereint. Ein Beispiel dafür ist die Fusion Cuisine. Ähnlich kreative Fusionen sind auch in der Musik, der Malerei, der Architektur und sogar in der Schriftstellerei bekannt. 1V\MZM[[IV\ Q[\ LIJMQ b] ^MZ[\MPMV _QM LQM[M .][QWVMV b] 1VVW^I\QWVMV _MZLMV ]VL LIUQ\ MQVM >WZTIOM NZ LI[ +WLQMZMV LQM[MZ .WZU ^WV 3ZMI\Q^Q\q\ TQMNMZV 31 Wissenschaftler Francois Pachet hat versucht, diesen » Jaguar Magazin / 61

 

JAGUAR MAGAZINE

 

Das Jaguar Magazin feiert die Kreativität in all seinen Facetten mit exklusiven Beiträgen für mehr Inspiration – von traumhaften Designs bis hin zu modernster Technologie.

In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2020

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207