Aufrufe
vor 1 Jahr

THE JAGUAR #02

  • Text
  • Jaguar
  • Fahrer
  • Rennen
  • Formel
  • Zeit
  • Welt
  • Grosjean
  • Autos
  • Auto
  • Hepburn
In dieser Ausgabe stellen wir mit dem E-PACE eine neue Bereicherung der Jaguar-Familie vor. Formel-1-Star Romain Grosjean spricht über seine Leidenschaft für Jaguar, während das Panasonic Jaguar Racing Team uns einen Einblick in seine Vorbereitungen fürs Rennen gewährt. Außerdem berichten wir über Drohnen-Rennen, eine relativ neue, aber rasch wachsende Sportart. Und dann machen wir noch eine aufregende Spritztour mit dem XF Sportbrake.

DER DESIGN GURU Der

DER DESIGN GURU Der E-PACE musste natürlich seinen eigenen Cha- IAN CALLUM – LEITER DESIGN, JAGUAR rakter haben – wir wollten natürlich, dass er den Leuten gefällt. Dabei bleibt er aber ein echter Jaguar. Aus der Entwicklung des F-PACE haben wir gelernt, wie sich die prägnanten Jaguar Linien auf ein Auto übertragen lassen, das andere Proportionen hat als unsere Sportwagen und Limousinen. Der E-PACE sollte sportlich sein, einfach weil er ein Jaguar ist. Aber diese Sportlichkeit, die er ausstrahlt, ist an ein ganzes Bündel von Bedingungen geknüpft. Von einem SUV wird auch ein gewisses Maß an Praktikabilität erwartet, und ich finde, uns ist eine großartige Balance all dieser Elemente gelungen. Beim Innenraum haben wir eine ähnliche Herangehensweise verfolgt. Die Kabine ist sehr praktisch, hat aber zugleich einen sportlichen Charakter, und wir schämen uns nicht dafür, dass wir einige Details direkt von unseren eigenen Sportwagen übernommen haben, zum Beispiel den prägnanten Haltegriff und das fahrerorientierte Design. Wir haben uns auch sehr viel damit beschäftigt, den E-PACE hochwertig auszustatten, mit der Auswahl der richtigen Materialien, den richtigen Details und der richtigen Handwerkskunst. Außen ist mein Lieblingselement der Bogen, der sich über der Hüfte aufschwingt und nach einem Abwärtsknick auf der Rückseite ausläuft. An seiner Unterseite sieht man diese starke Einkerbung. Sie dient dazu, die optische Masse aufzulockern, sodass der Wagen wieder die gewohnte Eleganz eines Jaguar hat. Unseren Kunden können wir da nichts vormachen. Sie haben einen hochästhetischen Blick. Mit Übertreibungen lassen die sich nicht locken. Deshalb versucht der E-PACE auch gar nicht erst, sie möglichst lautstark zu überzeugen. Ich würde sagen, er spricht zu ihnen in einem kraftvollen Flüstern. BETÖRENDE STRASSENPRÄSENZ • Von Sportwagen inspiriertes Design • Schnittige LED- Scheinwerfer • Markante LED- Rückleuchten • Optionale Matrix- LED-Scheinwerfer • Optionale 21”- Aluminiumfelgen 28 THE JAGUAR

Offizieller Kraftstoffverbrauch des E-PACE in l/100 km Innerorts 5.6 - 9.7 Außerorts 4.2 - 7.0 Kombiniert 4.7 - 8.0 CO 2-Emission g/km: 124-181 Nur zu Vergleichszwecken. Der tatsächliche Verbrauch kann davon abweichen. PORTRÄT: CHARLIE GRAY „ER STRAHLT SPORTLICHKEIT AUS“ Besuchen Sie uns unter jaguar.de, um mehr über den neuen E-PACE zu erfahren und ihn in Aktion zu erleben THE JAGUAR 29

 

JAGUAR

THE JAGUAR #04

 

Das Magazin The Jaguar würdigt die Performance unserer Fahrzeuge mit exklusiven Berichten über die Dynamik, das bestechende Design und die aufregende Spitzentechnologien der Jaguar Modelle.

In dieser Ausgabe von The Jaguar reisen wir im neuen, vollelektrischen Jaguar I-PACE* durch das wunderschöne Portugal. Dort erhalten wir von den Designern, die maßgeblich an der Gestaltung dieses wirklich außergewöhnlichen Elektrofahrzeugs beteiligt waren, interessante Einblicke in den Entwicklungsprozess. Und das Thema Innovation wird fortgeführt: Wir werfen einen ersten Blick auf den klassischen, aber doch speziellen Jaguar E-Type und erfahren etwas über die neusten Trends in den Bereichen kreative Künstliche Intelligenz und Smart Home Technologien. Interviews mit dem Formel-E Rennfahrer Nelson Piquet Jr. und mit Tennisstar Johanna Konta geben uns spannende Einblicke in die Welt des Leistungssports. Erfahren Sie echten Nervenkitzel und folgen Sie uns zur Jaguar Ice Academy, wo wir zusammen mit ein paar ungewöhnlichen Mitfahrern auf der Strecke waren.

Die Bibliothek

THE JAGUAR #04
THE JAGUAR #03
THE JAGUAR #02
THE JAGUAR #01

*Verbrauchswerte: Stromverbrauch des Jaguar I-PACE EV400 mit 294 kW (400 PS), kombiniert: 24,2-21,2 kWh/100km**; CO2-Emissionen im Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007).
Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.
**Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.


WLTP (weltweit harmonisiertes Prüfverfahren für leichte Nutzfahrzeuge) ist das neue Prüfverfahren für Kraftstoff- und Energieverbrauch, Reichweite und Emissionen, das 2017 eingeführt wurde. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die genannten Verbrauchswerte wurden in offiziellen Herstellertests nach Maßgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Sie dienen nur Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte und die allgemeinen Leistungsdaten können je nach Fahr- und Umweltbedingungen abweichen.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207