Aufrufe
vor 1 Jahr

THE JAGUAR #05

  • Text
  • Jaguar
  • Kraftstoffverbrauch
  • Stromverbrauch
  • Rover
  • Offiziellen
  • Leitfaden
  • Personenkraftwagen
  • Angaben
  • Angegebenen
  • Deutschland
Sehen Sie Eva Green aus einem völlig neuen Blickwinkel | Ist Ihr nächstes Taxi vielleicht schon ein selbstfahrender Jaguar I-PACE? | Was braucht es, um den Rekord auf der legendären Nordschleife zu brechen? | Für Motorsportfans: Jaguar präsentiert eine neue, elektrische Rennserie | Begrüßen Sie die brandneue XE und XF Special Edition: Der 300 Sport

ROAD TEST Sie Ihre

ROAD TEST Sie Ihre Bestellung früh genug am Tag aufgeben. Milch mögen die Italiener nur vormittags in den Kaffee geben, und in manchen Cafés wird man sogar angeblich nicht bedient, wenn man derlei zu späterer Stunde bestellt. Aber Sie können Ihren Milchbedarf ohnehin besser in Form von gelato decken – das Stracciatella-Eis hier ist allererste Sahne. Zurück im XE 300 SPORT 1 , die Augen vom Koffein geweitet, nehme ich nun wieder mehr meine unmittelbare Umgebung wahr. Die gelben Nähte, die das Leder akzentuieren, sind ein cleverer Touch. Unaufdringlich und dezent, ein Kontrast, der sofort Assoziationen weckt und den Puls hochschnellen lässt. Denn wo kommt diese Farbkombination in der Natur vor? Bei Wespen, Giftfröschen und manchen Schlangen – man sitzt sofort gerade und ist hellwach. Dieses Detail ist nur ein kleiner, feiner Hinweis darauf, dass Sie in diesem Wagen über 221 kW (300 PS) 1 und 400 Nm 1 Drehmoment verfügen. Apropos, der Ingenium-Motor ist ein hochinteressantes Triebwerk und ein ganz entscheidender Faktor für die herausragende Straßenlage des XE. Als turboaufgeladener Motor in Vollaluminium-Bauweise mit vier Zylindern ist er sehr leicht, was für eine hohe Ansprechbarkeit der Nase sorgt. Auch die Kraftzufuhr ist angenehm gestaffelt, der Wagen lässt sich leicht auf Touren bringen und sorgt für wahre Begeisterungsstürme, ehe es in den roten Bereich geht. Natürlich wären all die Power und der Zug nutzlos, könnte das Auto sie nicht auch auf die Straße bringen. Und da hat der XE 300 SPORT 1 noch ein weiteres Ass im Ärmel: seinen Allradantrieb. Selbst bei abrupter Drosselung oder auf ruppigem Untergrund verschwendet der XE keinerlei Energie. Die Kraftverteilung ist so ausbalanciert, dass der Akzent nach wie vor auf den Hinterrädern liegt, was gerade bei der Ausfahrt aus der Kurve ganz entscheidend für das dynamische Fahrgefühl ist – der Wagen wird von hinten angeschoben, nicht von vorn gezogen. Auf dem Weg nach Catania kommt dann der imposanteste Berg der Insel in den Blick. Mit einer stolzen Höhe von 3.329 Metern ist der Ätna der höchste aktive Vulkan in Europa. Mein Wagen hat sogar die passende Farbe, da der XE in Caldera Red lackiert ist; eine Caldera ist ein Krater, der entsteht, wenn ein Teil des Vulkans einstürzt. Die Piano Caldera des Ätnas entstand vor 2000 Jahren im Bereich des Gipfelkraters. 1 VERBRAUCHS- UND EMISSIONSWERTE Jaguar XE 30t AWD 300 SPORT mit 221 kW (300 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,8-7,6 kombiniert; CO2-Emissionen 177-173 g/km)*. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. *Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar. 26 THE JAGUAR

„DIE KRAFTZUFUHR IST ANGENEHM, DER WAGEN LÄSST SICH LEICHT AUF TOUREN BRINGEN UND SORGT FÜR BEGEISTERUNGSSTÜRME“

 

JAGUAR

THE JAGUAR #06

 

Das Magazin The Jaguar würdigt die Performance unserer Fahrzeuge mit exklusiven Berichten über die Dynamik, das bestechende Design und die aufregende Spitzentechnologien der Jaguar Modelle.

Kreativität und Innovation stehen für uns bei Jaguar im Mittelpunkt unseres Handelns. Diese neueste Ausgabe begeistert mit Geschichten inspirierender Menschen aus aller Welt: Designer, Erfinder, Freidenker. Dazu gesellt sich jede Menge Action aus der Welt des Motors. Genießen Sie den Klang der Stille bei einer Erkundungstour des I-PACE durch Finnland, erleben Sie die Pracht des legendären XJ220 und entdecken Sie die modische Eleganz des XJ 1978 – und vieles mehr.

Die Bibliothek

THE JAGUAR #06
THE JAGUAR #05
THE JAGUAR #04
THE JAGUAR #03
THE JAGUAR #02
THE JAGUAR #01

*Verbrauchswerte:
Jaguar XE 30t AWD 300 SPORT mit 221 kW (300 PS), 8-Gang-Automatikgetriebe (Kraftstoffverbrauch l/100 km: 7,8-7,6 kombiniert; CO2-Emissionen 177-173 g/km)
XE SV Project 8 5.0 Liter V8 Kompressor 8-Gang-Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km kombiniert: 11,0; CO2-Emission: 254 g/km)

Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben.
**Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.


WLTP (weltweit harmonisiertes Prüfverfahren für leichte Nutzfahrzeuge) ist das neue Prüfverfahren für Kraftstoff- und Energieverbrauch, Reichweite und Emissionen, das 2017 eingeführt wurde. Es dient dazu, realistischere Verbrauchswerte zu liefern. Die Fahrzeuge werden dabei mit Sonderausstattung und einem anspruchsvolleren Fahrprofil unter schwierigeren Testbedingungen geprüft. Die genannten Verbrauchswerte wurden in offiziellen Herstellertests nach Maßgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Sie dienen nur Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte und die allgemeinen Leistungsdaten können je nach Fahr- und Umweltbedingungen abweichen.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207