Aufrufe
vor 1 Jahr

Jaguar Magazin #08

  • Text
  • Ahmed
  • Erfahren
  • Materialien
  • Geld
  • Musik
  • Mestre
  • Kunst
  • Menschen
  • Galway
  • Capoeira
  • Jaguar
In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

Geschlossene

Geschlossene Gesellschaft Nachhaltigkeit Die Kreislaufwirtschaft macht den überwiegenden Teil eines Fahrzeugs recycelbar. Hier erfahren Sie, was in einem Jaguar F-PACE steckt und welchen Lebenszyklus die Materialien haben. Infografik Peter Granfors 44 % 22 % ALUMINIUM EISEN UND STAHL 12 % 6 % THERMOPLASTE 4 % KERAMIK 2 % KUPFER ELASTOMERE UND DUROMERE 2 % 1,2 % ZINK, NICKEL, BLEI ANDERE VERBINDUNGEN 0,8 % 6 % 0,5 % ANDERE METALLE ORGANISCHE MATERIALIEN BETRIEBSSTOFFE *Alle Prozentsätze aufgerundet Dekontaminierung In dieser Phase werden Fahrzeugkomponenten wie Reifen, Batterien, Ölfilter und Flüssigkeiten entfernt. Lenkung, Räder und Reifen Elektrische Anlagen Motor und Flüssigkeiten Recycling von Metallen Mehr als die Hälfte des in Europa produzierten Stahls wurde recycelt. Die von Jaguar entwickelte Aluminiumlegierung RC5754 besteht sogar bis zu 75 % aus recyceltem Material. Diese beiden in vielen Branchen genutzten und häufig recycelten Materialien finden wieder ihren Weg in die Automotive- Lieferkette, um in der Fertigung verwendet zu werden. Recycling von Kunststoffen Thermoplaste lassen sich sehr gut recyceln. Sie können eingeschmolzen und in neue Komponenten umgespritzt werden. Zudem lassen sie sich mit anderen Materialien kombinieren, um Verbundstoffe zu erzeugen. Sonstiges Recycling oder Entsorgung Verbleibende Materialien werden entweder durch spezielle Prozesse recycelt oder sicher entsorgt. Aufbereitung von Betriebsstoffen Betriebsstoffe wie Öle können behandelt und für die Weiterverarbeitung zu neuen Produkten gereinigt werden. Demontage Hochwertige und leicht zu entfernende Teile werden vom Fahrzeug demontiert. Wiederaufarbeitung Hochwertige Teile, wie Motoren und Getriebe, können ebenfalls durch Fachbetriebe zur Verwendung als Ersatzteile wiederaufbereitet werden. Ersatzteilmarkt Karosserie Antriebsstrang Chassis Verschlüsse Interieur Zerkleinerung Zubehör Metalltrennung Metalle, die beim Verschrotten von Fahrzeugen getrennt werden, werden für das Recycling vorsortiert. Etwa zwei Drittel eines F-PACE bestehen aus Eisen, Stahl und Aluminium. Behandlung von zerkleinertem Kunststoff In den letzten Jahren wurden neue Technologien entwickelt, um zerkleinerte Kunststoffe für das Recycling zu trennen und zu reinigen. Der Großteil des Fahrzeugs wird zerkleinert. Die verschiedenen Materialien werden dann für Recycling und Rückgewinnung sortiert. Energierückgewinnung Der geringe Anteil an Materialien, für die es keinen Sekundärmarkt gibt, kann zur Energieerzeugung verwendet werden. Die Produktion von Fahrzeugen ist ein äußerst komplexer Prozess. Bei Jaguar ist jeder Schritt durch nachhaltiges Denken geprägt – von der Konstruktion über die Fertigung bis hin zur Auslieferung. Trotz verdreifachter Produktion konnten bei Jaguar seit 2007 die CO 2-Emissionen und der Energieverbrauch um 74 % und der Wasserverbrauch um 37 % reduziert werden. Wenn Ihr Jaguar dann das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat, ist er mindestens zu 85 % recycelbar und zu 95 % wiederverwertbar. Mehr zum Engagement von Jaguar für Nachhaltigkeit erfahren Sie auf jaguarlandrover.com. 72 / Jaguar Magazine Jaguar Magazine / 73

 

JAGUAR MAGAZINE

 

Das Jaguar Magazin feiert die Kreativität in all seinen Facetten mit exklusiven Beiträgen für mehr Inspiration – von traumhaften Designs bis hin zu modernster Technologie.

In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2020

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207