Aufrufe
vor 4 Monaten

Jaguar Magazin #08

  • Text
  • Ahmed
  • Erfahren
  • Materialien
  • Geld
  • Musik
  • Mestre
  • Kunst
  • Menschen
  • Galway
  • Capoeira
  • Jaguar
In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

ÜBER DEN TELLERRAND In

ÜBER DEN TELLERRAND In jeder Ausgabe fragen wir Experten, wie die Welt ihrer Meinung nach in 30 Jahren aussehen wird. Diesmal: die Zukunft des Geldes Illustration Dan Matutina DER JAGUAR XE NEBEN DEM KEIN ANDERES FAHRZEUG GERN STEHT. Die Welt verändert sich, und das betrifft auch die Art und Weise, wie wir Zahlungen vornehmen. Vieles davon, was die nächsten 30 Jahre bringen werden, ist bereits abzusehen, wie der Abschied vom Bargeld. Für viele Menschen ist Bargeld allerdings nach wie vor fester Bestandteil ihres Lebens, sodass es wohl noch ein Weilchen dauern wird, bis es komplett verschwunden ist. Ich persönlich nutze kein Bargeld mehr, aber ich pflege auch einen sehr urbanen Lebensstil. Mit Verbreitung des Internets der Dinge werden viele Geschäfte dem Beispiel der Amazon Go-Stores in den USA folgen, wo man Waren einfach aus dem Regal nimmt und den Laden wieder verlässt. Der Zahlbetrag wird automatisch abgebucht. Zudem wird es viel mehr kleine Zahlbeträge und regelmäßige Zahlungen für in Anspruch genommene Dienstleistungen geben. Welche Technologien dabei das Rennen machen werden, ist noch völlig offen. Vielleicht tragen die Menschen irgendwann unter die Haut implantierte Chips und halten das Handgelenk vor den Kassenscanner, um zu bezahlen. Wir leben in spannenden Zeiten und ständig tauchen neue Innovationen auf, die uns beim Umgang mit Geld unterstützen. Aber wir stehen noch ganz am Anfang. Kryptowährungen werden in der Zukunft eine große Rolle spielen. Das heißt aber, dass sie auch strenger reguliert werden müssen. Das wird den aktuellen Hype zum Erliegen bringen, und die Menschen werden Bitcoin & Co. viel objektiver mit traditionellen Währungen vergleichen. Derzeit haben die meisten Menschen nur eine vage Vorstellung davon, was Kryptowährungen sind, und befassen sich 74 / Jaguar Magazine nicht damit, weil sie keine Vorteile für sich erkennen. Ich denke, die nächste Generation der Kryptowährungen wird einen solideren Ursprung haben und deshalb auch mehr Akzeptanz finden. Maschinelles Lernen und KI werden ebenfalls immer wichtiger und können das Leben der Menschen nachhaltig verändern: So könnte eine App Ihnen helfen, zu bestimmen, ob Sie bis zum Ende der Woche, des Monats, des Jahres oder sogar bis zum Ende Ihres Lebens genug Geld haben werden. Wäre es nicht toll, wenn Sie Ihre Ausgaben so optimieren könnten, dass Ihr Geld fürs ganze Leben reicht und Sie sich keine Gedanken über die vielbeschworene Altersarmut machen müssten? KI kann Menschen helfen, Preisvorteile zu erzielen und Einsparungen zu realisieren. Die Gefahr beim maschinellen Lernen besteht jedoch darin, dass die Algorithmen kontinuierlich kontrolliert und angepasst werden müssen, um ihre Objektivität zu gewährleisten. Bei manchen KI-Lösungen besteht das Problem darin, dass sie die Art und Weise menschlicher Beziehungen oder Gespräche kopieren. Gibt ein Bot aber vor, eine reale Person zu sein, ist das definitiv nicht gut. Andererseits ist es auch peinlich, seinem Banker einzugestehen, dass man nicht besonders gut mit Geld umgehen kann und deshalb jetzt einen Kredit benötigt. Manche Menschen ziehen es deshalb vor, solche Dinge „unter vier Augen“ mit ihrem Smartphone zu klären. Aber wäre es nicht großartig, wenn Technologien Ihnen helfen könnten, Dinge wie Frustkäufe in den Griff zu bekommen? Niemand spricht gern mit anderen über seine Frustkäufe. Hier könnte man maschinelles Lernen nutzen, um Frustkäufer gezielt zu beraten. Ob die dann auf den Rat hören oder nicht, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Aber zum Glück können Apps aus der Art und Weise, wie Sie Ihr Leben führen und worauf Sie reagieren, erkennen, wie viel Anleitung und Unterstützung Sie wünschen. Werden traditionelle Banken über die nächsten 30 Jahre weiterhin Bestand haben? Einige werden sich verändern, indem sie sich entweder auf Kundendistribution konzentrieren oder Services für Fintech-Unternehmen anbieten. Ich glaube jedoch nicht, dass alle in ihrer jetzigen Form überleben werden. Bestehende Marktanteile werden sich von traditionellen Banken hin zu mobilen Anbietern verschieben, die ohne Filialnetz komplett über das Smartphone operieren. J Anne Boden MBE ist Gründerin und CEO der Starling Bank – „dem Amazon des Banking“. Sie startete ihre Karriere bei der Lloyds Bank, wo sie an der Entwicklung des ersten Echtzeit-Zahlungssystems Großbritanniens beteiligt war. Zuletzt war sie als COO bei Allied Irish Banks tätig Der Jaguar XE. Schärfere Linien außen. Innen komplett neu gestaltet. Das wunderschön gestaltete Interieur sorgt für erstklassigen Komfort und Kultiviertheit. Mit dem neuen Infotainment-System der nächsten Generation behalten Sie stets die Kontrolle. Und mit dem Dynamic Modus erfahren Sie ein noch fokussierteres, individuelles Fahrgefühl. Der Jaguar XE. Lässt andere vor Neid erblassen. Erfahren Sie mehr auf jaguar.com Offizieller Kraftstoffverbrauch für die XE Modellreihe nach NEFZ in l/100 km: Kombiniert 7,6-4,3. Offizielle CO 2 -Emissionen nach NEFZ: 172 - 112 g/km. Die Werte wurden in offiziellen Herstellertests nach Maßgabe der EU-Vorschriften ermittelt. Nur zu Vergleichszwecken. Die tatsächlichen Werte können abweichen. Die Werte für CO 2 und Kraftstoffverbrauch können je nach Fahrstil, Umgebungsbedingungen, Last, Felgen, optionalen Extras und Zubehör variieren. Die genauen Zahlen für Ihren Markt erfahren Sie bei Ihrem Händler. Beim abgebildeten Modell handelt es sich um eine europäische Spezifikation mit optionalem Black Pack sowie optionalen Felgen im S tyle 1 014. Einzelheiten zu d en in I hrem Markt angebotenen Modellen und deren Verfügbarkeit erhalten Sie bei Ihrem Jaguar Partner. Alle Fahrzeugsysteme sollten nur dann vom Fahrer genutzt werden, wenn sie die Sicherheit des Verkehrs nicht beeinträchtigen. Der Fahrer muss jederzeit die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug haben.

 

JAGUAR MAGAZINE

 

Das Jaguar Magazin feiert die Kreativität in all seinen Facetten mit exklusiven Beiträgen für mehr Inspiration – von traumhaften Designs bis hin zu modernster Technologie.

In dieser Ausgabe werfen wir einen Blick auf die Kunst der Kreativität, von den brasilianischen Meistern, die die anmutige Kampfkunst Capoeira erfanden, bis hin zu den irischen Künstlern, die neue und alte Kultur miteinander verbinden. Wir ergründen auch die kreative Verbindung zwischen viktorianischen Tapetenmustern und dem iPhone. Zudem erklärt der talentierte Schauspieler und Performer Riz Ahmed, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist, der Welt seine wahre Persönlichkeit zu offenbaren.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

© JAGUAR LAND ROVER LIMITED 2020

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 167207